Europäisches Institut für Stillen und Laktation

Praxistag Köln 2017

Stillvorbereitung in der Schwangerschaft

Geplante Inhalte

In diesem Workshop wollen wir Möglichkeiten erarbeiten, Frauen schon während der Schwangerschaft auf die Stillzeit vorzubereiten.
Einerseits mit Blick auf die Mütter, welche Informationen sind sinnvoll und erleichtern den Start in die Stillzeit.
Auf der anderen Seite mit dem Blick auf Mitarbeiterinnen einer Wochenstation und der Fragestellung „Welches Wissen der Mütter wäre für das Personal hilfreich, wenn Mütter es schon mitbringen würden“.

  • Bearbeitung von Feedbacks der Mütter: Was war hilfreich für den Stillbeginn. Was wäre an Infos noch wichtig gewesen.
  • Sammeln von Still-Informationen, die für die Arbeit auf der Wochenstation hilfreich sind
  • Welche Infos gehören in einen Stillvorbereitungskurs?
  • Wie baue ich einen Stillvorbereitungskurs auf?

REFERENTINNEN

Heike Menzel, IBCLC, KSSalzgitter, D
Still- und Laktationsberaterin in freier Praxis, personen-
zentrierte Beraterin der GwG, Kommunikationstrainerin
Eva Bogensperger-Hezel, IBCLC, DGKSHeroldsberg, D
Still- und Laktationsberaterin in freier Praxis,
langjährige Erfahrung im klinischen Bereich

Organisatorisches

TERMIN

Samstag, 16. 09. 2017, 09:00 - 17:00 Uhr

Anmeldeschluss: 01. 09. 2017

SEMINARORT

Jugendherberge Köln-Deutz
City-Hostel
Siegesstraße 5
50679 Köln

TEILNAHMEGEBÜHREN

Gesamt EUR 165,- inkl. Mittagsimbiss sowie Pausengetränke am Vor- und Nachmittag

Die Kosten für eine eventuelle Unterkunft sowie für weiterführende Fachliteratur sind in den Teilnahmegebühren nicht enthalten.

FORTBILDUNGSPUNKTE

6,5 L CERPs für IBCLCs

8 Fortbildungspunkte für beruflich Pflegende®

Informationen zur Anmeldung

ABMELDUNG UND ABMELDEGEBÜHREN

Bei einer Abmeldung bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von EUR 30,-. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt werden die vollen Teilnahmegebühren fällig. Die Abmeldung muss fristgerecht und schriftlich an die Ansprechpartnerin erfolgen.

Danke für Ihr Verständnis, wenn Seminare oder Veranstaltungen wegen zu geringer Anzahl an Anmeldungen abgesagt oder zusammengelegt werden müssen.

Nach Ihrer Anmeldung werden Ihnen eine Anmeldebestätigung und weitere Informationen zum Seminar sowie die Rechnung über die Kursgebühren zugesandt.

ANSPRECHPARTNERIN

Heike Menzel, IBCLC38228 Salzgitter, Ortsbruchstraße 4
+49 (0)5341 592 84heike.menzel@stillen-institut.com