Europäisches Institut für Stillen und Laktation

Praxistag München 2021

Aufbau, Organisation und Leitung von Stillgruppen

TERMIN

Montag, 04. 10. 2021, 09:00 - 17:00 Uhr

Anmeldeschluss: 20. 09. 2021

Stillgruppen sind ein wunderbares Unterstützungsangebot für Frauen, sie haben sich - ausgehend von der La Leche Liga - weltweit schon tausendfach bewährt. Frauen, die in solchen Gruppen beheimatet sind, stillen länger und mit mehr Freude. Das Angebot einer Stillgruppe wendet sich nicht nur an stillende Mütter, sondern auch an Schwangere, Väter und alle am Stillen Interessierte.

Die Frauen profitieren einerseits vom umfassenden Wissen der Gruppenleiter*innen, andererseits aber vor allem auch vom Austausch mit den anderen Müttern. Die entstehende Gruppendynamik stärkt, motiviert und unterstützt beim Durchhalten, gerade in anstrengenden Zeiten.

Geplante Inhalte

  • Aufbau und Struktur von Gruppen
  • Organisation einer Stillgruppe
  • Die Rolle der Beraterin in der Gruppe
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Praktische Übungen

REFERENTINNEN

Mag.a Ursula SchonerInnsbruck, A
Verhaltensbiologin, Lebens- und Sozialberaterin,
La Leche Liga Stillberaterin, EEH-Fachberaterin,
Basic-Bonding-Gruppenleiterin
Isolde Seiringer, IBCLCFaggen, A
in freier Praxis tätig, langjährige LLL-Beraterin und
Stillgruppenleiterin, Mitarbeiterin beim EISL

BITTE BEACHTEN SIE:
Die Buchung findet über ein automatisches Ticket-System statt. Sie können direkt online bezahlen (per PayPal, Kreditkarte oder Sofort-Überweisung).
Wenn Sie auf Rechnung bezahlen möchten, ist es UNERLÄSSLICH, dass Sie bei der Überweisung des Betrags den GENAUEN VERWENDUNGSZWECK angeben, der direkt unter den Konto-Daten auf der Rechnung aufgedruckt ist. DIE RECHNUNGSNUMMER IST NICHT AUSREICHEND!
Andernfalls kann unser System Ihre Zahlung nicht zuordnen und wir müssen eine manuelle Nachforschung durchführen, die Sie und uns viel Zeit und Mühe kostet.

Organisatorisches / Kosten / Fortbildungspunkte

SEMINARORT

"Zum Kurfürst" Hotel am Schlosspark
Kapellenweg 5
85764 Oberschleißheim bei München
Deutschland

Gute Erreichbarkeit per Bahn und Auto, Flughafennähe!

Zimmerreservierung ausschießlich zu den mit dem EISL “Europäisches Institut für Stillen und Laktation“ vereinbarten Preisen direkt beim Hotel mit dem hier zur Verfügung gestellten Formular:
- per E-Mail: rezeption@kurfuerst-hotel.de oder
- per Telefax +49 (0) 89 / 315 79 - 400

TEILNAHMEGEBÜHREN

Gesamt EUR 169,- inkl. Pausengetränke am Vor- und Nachmittag

Die Kosten für eine eventuelle Unterkunft und Mittagessen sowie für weiterführende Fachliteratur sind in den Teilnahmegebühren nicht enthalten.

FORTBILDUNGSPUNKTE

4,5 L; 1 R und 1 E CERPs für IBCLCs

8 Fortbildungspunkte für beruflich Pflegende®

Anmeldung / Abmeldung / Abmeldegebühren

Die Anmeldung erfolgt durch den Kauf eines Tickets über unser Online-Buchungssystem. Die Bezahlung ist per PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder auf Rechnung möglich.

Nach erfolgter Buchung erhalten Sie automatisch sowohl das Ticket als auch Ihre Rechnung per E-Mail. Bitte bringen Sie das ausgedruckte Ticket mit dem Vermerk "bezahlt" zur Veranstaltung mit.
Falls Sie auf Rechnung kaufen, wird Ihnen das gültige Ticket mit dem Vermerk "bezahlt" erst nach Eingang Ihrer Überweisung per E-Mail zugesendet.
Bitte beachten Sie bei der Überweisung, dass der GENAUE VERWENDUNGSZWECK, der direkt unter den Konto-Daten auf der Rechnung aufgedruckt ist, angeben wird. Sonst kann Ihre Zahlung vom automatischen System nicht zugeordnet werden. Das spart Ihnen und uns Zeit und Mühe.

ABMELDUNG UND ABMELDEGEBÜHREN

Bei einer Abmeldung bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von EUR 30,-. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt werden die vollen Teilnahmegebühren fällig. Die Abmeldung muss fristgerecht und schriftlich an die Ansprechpartnerin erfolgen.

Danke für Ihr Verständnis, wenn Seminare oder Veranstaltungen wegen zu geringer Anzahl an Anmeldungen abgesagt oder zusammengelegt werden müssen.

ANSPRECHPARTNERIN

Heike Menzel, IBCLC38228 Salzgitter, Ortsbruchstraße 4
+49 (0)5341 592 84heike.menzel@stillen-institut.com