Europäisches Institut für Stillen und Laktation

Praxistag Stuttgart 2022

Der Stillbeginn auf der Wochenstation – Hürden und Schwierigkeiten überwinden

TERMIN

Freitag, 01. 04. 2022, 09:00 - 17:00 Uhr inkl. Pausen

Anmeldeschluss: 18. 03. 2022

Untersuchungen zeigen: Fachpersonen, die Mütter und ihre Kinder in den ersten Stunden und Tagen nach der Geburt kompetent betreuen, tragen entscheidend zu einem gelingenden Stillstart, zum Bindungsaufbau und zum Mutterwerden bei. Strenge Rahmenbedingungen im Krankenhaus und knappe Personalressourcen beeinflussen die tägliche Arbeit auf einer Wochenstation. Diese Umstände, gepaart mit ungenügendem Wissen zu den physiologischen Vorgängen im Körper von Mutter und Kind und zum Stillbeginn, führen zu Unsicherheiten beim Pflegepersonal. Schwierigkeiten entstehen, welche den Stillstart stören und erschweren.
In diesem Praxistag wird Hintergrundwissen zum Stillen vermittelt mit dem Ziel, auch im hektischen Arbeitsalltag Mutter und Kind ruhig, kompetent und der Situation angepasst begleiten zu können.

Geplante Inhalte

  • Bedeutung von Kolostrum, Muttermilch, Bonding und Stillen
  • Grundlagenwissen zur Physiologie des Stillens
  • Praktische Anleitung für die Stillbegleitung in den ersten Tagen
  • Inputs zur stillfreundlichen Gestaltung des Arbeitsalltags

REFERENTINNEN

Therese Röthlisberger, IBCLC, Pflegefachfrau HF,
Ausbilderin FA
Biberist, CH
Als Still- und Laktationsberaterin im Spital und
in freier Praxis tätig, Referentin
Gabriele Kahlig, IBCLC, KKSGRN-Klinik-Sinsheim, D
ClarCert Gutachterin für Babyfreundliche Krankenhäuser,
Referentin

BITTE BEACHTEN SIE:
Die Buchung findet über ein automatisches Ticket-System statt. Sie können direkt online bezahlen (per PayPal, Kreditkarte oder Sofort-Überweisung).
Wenn Sie auf Rechnung bezahlen möchten, ist es UNERLÄSSLICH, dass Sie bei der Überweisung des Betrags den GENAUEN VERWENDUNGSZWECK angeben, der direkt unter den Konto-Daten auf der Rechnung aufgedruckt ist. DIE RECHNUNGSNUMMER IST NICHT AUSREICHEND!
Andernfalls kann unser System Ihre Zahlung nicht zuordnen und wir müssen eine manuelle Nachforschung durchführen, die Sie und uns viel Zeit und Mühe kostet.

Organisatorisches / Teilnahmegebühren / Fortbildungspunkte

TAGUNGSORT

Best Western Hotel Fellbach bei Stuttgart
Tainer Str. 9
70734 Fellbach
Deutschland

TEILNAHMEGEBÜHREN

Gesamt EUR 185,- inkl. Mittagsimbiss sowie Pausengetränke am Vor- und Nachmittag

Die Kosten für eine eventuelle Unterkunft sowie für weiterführende Fachliteratur sind in den Teilnahmegebühren nicht enthalten.

FORTBILDUNGSPUNKTE

5,5 L und 1 E CERPs für IBCLCs

8 Fortbildungspunkte für beruflich Pflegende®

Anmeldung / Abmeldung / Abmeldegebühren

ABMELDUNG UND ABMELDEGEBÜHREN

Bei einer Abmeldung bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von EUR 30,-. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt werden die vollen Teilnahmegebühren fällig. Die Abmeldung muss fristgerecht und schriftlich an die Ansprechpartnerin erfolgen.

Danke für Ihr Verständnis, wenn Seminare oder Veranstaltungen wegen zu geringer Anzahl an Anmeldungen abgesagt oder zusammengelegt werden müssen.

ANSPRECHPARTNERIN

Heike Menzel, IBCLC38228 Salzgitter, Ortsbruchstraße 4
+49 (0)5341 592 84heike.menzel@stillen-institut.com