Europäisches Institut für Stillen und Laktation

Seminarreihe INTENSIV Klassisch
Süd 2020/2021

Termin und Seminarort verändert!

Das Seminar 2 muss um einen Tag nach hinten verschoben werden und der Seminarort wurde verlegt, um die Abstandsregeln einhalten zu können.

Ursprünglich geplant: 08. - 11. Oktober 2020 im Hotel "Zum Kurfürst" in Oberschleißheim

Verändert: 09. - 12. Oktober 2020 im Hotel "SchreiberHof" in Aschheim

TERMINE

Seminar 2: München 09.10. – 12.10.2020
Seminar 3: München 09.12. – 12.12.2020
Seminar 4: München 17.03. – 21.03.2021

Bitte beachten Sie: für diese Seminarreihe stehen nur noch wenige Restplätze zur Verfügung – melden Sie sich daher rasch an, um Ihren Platz zu sichern!

SEMINARORT Seminar 2:

Hotel SchreiberHof Aschheim
Erdinger Straße 2
85609 Aschheim

Tel: +49 (0)89 90006 0
https://achat-hotels.com/hotels/schreiberhof-aschheim

Übernachtung:
Mit dem Hotel ist ein Zimmerkontingent vereinbart.
Einzelzimmer sind zum Festpreis von 89 € pro Nacht und inkl. Frühstück telefonisch oder per E-Mail buchbar, unter der Angabe „Europäisches Institut für Stillen und Laktation/ EISL“.
Dieses Angebot gilt bis zum 11.09.2020, anschließend kann der Preis nicht mehr garantiert werden.
Zur Zimmerbuchung: Tel. +49 (0)89 90006 0 oder aschheim@achat-hotels.com

Verpflegung:
Es wird eine Tagungspauschale erhoben, die zum größten Teil vom EISL getragen wird. Für die Teilnehmer*innen wird lediglich ein Betrag von 20€ pro Tag in Rechnung gestellt, alle angemeldeten Teilnehmer*innen erhalten dazu per E-Mail eine Rechnung für das gesamte Seminar.

In der Tagungspauschale ist das Mittagessen inkludiert. Dieses beinhaltet ein Tellergericht (Auswahl aus zwei täglich wechselnden Gerichten, ein Gericht ist stets vegetarisch), einen Beilagensalat und ein alkoholfreies Getränk.
Kaffeepausen und Getränke während des Seminars sind ebenfalls enthalten.

SEMINARBEGLEITUNG

Gabriele Nindl, IBCLC
Anja Bier, IBCLC

ANSPRECHPARTNERIN

Christa Kebinger, IBCLC83512 Wasserburg/ Inn, Klosterweg 10a
+49 (0)8071 34 28christa.kebinger@stillen-institut.com

Bitte halten Sie für Ihre Online-Anmeldung folgende Unterlagen zum Hochladen bereit:

  • Kurzer Lebenslauf mit Passbild
  • Nachweis über den beruflichen Abschluss
  • Teilnahmebestätigung Basisschulung (STILLBEGINN, STILLZEIT, STILLWISSEN, BFHI-Personalschulung)

Bitte beachten Sie auch unsere ausführlichen Anmelde-Informationen, die Sie hier finden.

Nach Ihrer Anmeldung werden Ihnen eine Anmeldebestätigung und weitere Informationen zur Seminarreihe sowie die Rechnung über die Kursgebühren zugesandt.

EISL-Weiterbildungsstipendium
Ab den Seminarreihen 2020/21 (IBLCE-Examen 2021) gewährt das Europäische Institut für Stillen und Laktation als gemeinnütziger Verein mehrere Stipendien zwischen EUR 250,00 und EUR 500,00.