Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier!

EISL-Newsletter Stillen & Laktation Dezember 2022

Unsere EISL-Mitarbeiterinnen sind vom 23.12.2022 bis zum 08.01.2023 in der Weihnachtsruhe. Gerne sind wir ab dem 09. Januar 2023 wieder für Sie da. Wir wünschen Ihnen allen erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Seit Anfang Dezember ist die ANMELDUNG FÜR DEN KONGRESS möglich und wir freuen uns über das rege Interesse.

Sichern Sie sich rechtzeitig einen Platz im Workshop Ihrer Wahl und melden Sie sich an!

Ein Hinweis: aufgrund eines technischen Problems funktionieren derzeit die Gutschein-Codes bei der Bestellung nicht. Dies wird ab Mitte Januar wieder möglich sein.
Wenn Sie gerne ein Ticket mit einem Gutschein-Rabatt buchen wollen, sich aber jetzt möglichst rasch auch einen Platz in einem Workshop sichern möchten, empfehlen wir Ihnen, den Workshop nun zum vollen Preis zu buchen und dann ab Mitte Januar den Gutschein für die Buchung des Kongress-Tickets zu verwenden.

EISL-Kongress 2023
EISL-Kongress 2023

15. - 17. Juni 2023 in München

In diesem Newsletter stellen wir Ihnen eine Studie vor, die in Deutschland durchgeführt wurde und sich mit der Frage beschäftigt, wie Fachkräfte im Gesundheitswesen mit Schwangeren und Stillenden über persönliche Risikofaktoren ihres Lebensstils (z.B. Alkoholkonsum, Rauchen, Mangelernährung etc.) kommunizieren. Bisher gibt es keine standardisierte Vorgehensweise dazu und nicht alle beteiligten Fachkräfte waren sich darüber bewusst, dass sie nicht nur für Familien aus vulnerablen Verhältnissen eine wichtige Rolle zu diesem Thema erfüllen.

Außerdem haben wir unsere Fachseite zu den Inhaltsstoffen von Muttermilch und künstlicher Säuglingsnahrung überarbeitet und aktualisiert. Im neuen Jahr wird es eine spezielle, neu gestaltete Fachseite zum Thema "Zufütterung für gestillte Säuglinge" geben – merken Sie sich das Thema schon einmal vor!

Neues aus der Forschung
Neues aus der Forschung

• Kommunikation mit Schwangeren und Stillenden über persönliche Risikofaktoren ihres Lebensstils
Muttermilch und Formulanahrung im Vergleich
Muttermilch und Formulanahrung im Vergleich
Inhaltsstoffe und Risiken von künstlicher Säuglingsnahrung

STELLENAUSSCHREIBUNG: DAS EISL SUCHT VERSTÄRKUNG FÜR VERWALTUNG & ORGANISATION!

„Stillen noch besser zu verstehen“ ist Motto und Anliegen unseres Instituts seit vielen Jahren. Wir bilden Stillexpert:innen aus, die Familien mit ihren Babys und Kleinkindern einfühlsam und bedürfnisgerecht begleiten. Im Zentrum unser Bemühungen steht dabei immer die Bindungsförderung zwischen Eltern und Kind.
Die Aus- und Weiterbildung von Fachpersonal rund ums Wochenbett hat an Bedeutung zugenommen und immer mehr Interessierte schätzen das evidenzbasierte Angebot des EISL. Die Anforderungen an unser Team sind so in den letzten Jahren stetig gewachsen. Deshalb suchen wir Unterstützung für Organisations- und Verwaltungstätigkeiten. Wir stehen für einen freundschaftlichen, unkomplizierten und ehrlichen Umgang miteinander.

  EISL-Stellenausschreibung
Seminarreihe KOMPAKT
Seminarreihe KOMPAKT
FÜR ÄRZT:INNEN UND APOTHEKER:INNEN
Anfang 2023 starten die neuen Kurse in Stuttgart und Innsbruck, die Anmeldung ist noch möglich!
BASISSEMINARE Österreich
BASISSEMINARE Österreich

Für einige Basisseminare 2023 ist die Anmeldung noch möglich, sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!
Praxistage im Frühjahr
Praxistage im Frühjahr

Frisch online: unsere Praxistage für das 1. Halbjahr 2023!
Neu im Angebot: Erste Hilfe für Säuglinge & Kleinkinder

Weitere aktuelle Angebote:

  EISL-WebSeminar 09.02.2023: Wirksames Pumpmanagement
  EISL-WebSeminar 21.03.2023: Arbeiten als Stillberater:in in freier Praxis
  Brush-up Kurse

Haben Sie es bemerkt? Unser Titelmodel ist dieses Mal eine liebe Kollegin, die uns auf unseren Aufruf bei Instagram ihr wunderbares Winter-Stillbild zugesendet hat. Wir freuen uns über die vielen weiteren Einsendungen und bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns Bilder für unsere Webseite, unsere Seminarprogramme und unseren Newsletter zur Verfügung stellen!
Künftig planen wir, regelmäßig über Social Media für jede Jahreszeit ein Titelmodel zu küren – folgen Sie uns schon auf Instagram oder Facebook? Wir freuen uns auf Sie!


Bildquellen: A. Bier, G. Reinschlüssel, unattimo, istock/TamerSolimar, istock/DimaSobko, istock/MonthiraYodtiwong und Europäisches Institut für Stillen und Laktation

Europäisches Institut für Stillen und Laktation
anja.bier@stillen-institut.com
Wir haben Ihre Adresse aufgrund einer Kundenbeziehung, Newsletterbestellung oder Informationsanforderung gespeichert. Sollten Sie keine weiteren Informationen wünschen, melden Sie sich hier ab. Jetzt abmelden