Europäisches Institut für Stillen und Laktation

STILLWISSEN

Eintägige Seminare für Ärztinnen und Ärzte

Evidenzbasierte Erkenntnisse rund ums Stillen – zugeschnitten auf die medizinischen Herausforderungen, denen Ärztinnen und Ärzte im Klinikalltag und in der Praxis begegnen

  • Bonding_nach_Sectio
    © A. Bier
  • Dialog_Aerztin_Wochenstation
    © A. Bier

„Der Kurs hat meinen Blick auf viele Fragen der kinderärztlichen Praxis verändert, z.B. zu Stillförderung und Bonding in der Neonatalperiode, aber auch beim älteren Säugling (Beikosteinführung etc.). Wichtig war mir, dass die Kursinhalte immer wissenschaftlich belegt und relevant für den klinischen Alltag in der Stillberatung sind.“
Vera A., Assistenzärztin für Kinderheilkunde, Berlin

Das Seminar STILLWISSEN umfasst alle geforderten Inhalte der Personalschulung im Rahmen der WHO/UNICEF-Initiative "Babyfreundlich" (B.E.St.®-Kriterien/ BFHI) und kann als solches angerechnet werden.

ÜBERBLICK UND THEMEN

Als Ärztin oder Arzt werden Sie rund ums Stillen mit anderen Problemstellungen konfrontiert als Pflegende. Im Tagesseminar STILLWISSEN erhalten Sie deshalb einen Überblick über die aktuellen Forschungsergebnisse, die Sie bei wichtigen medizinischen Entscheidungen (z.B. Medikamentenwahl oder Zufüttern ja/nein) in der Betreuung von Schwangeren und Wöchnerinnen unterstützen. Zudem zeigen wir Lösungen auf, wie Sie das neue Wissen im Klinik- und Praxisalltag unkompliziert einsetzen können.

Seminar-Themen

  • Aktuelle Publikationen zum Thema Stillen und Laktation
  • Bonding bei Kaiserschnitt-Geburten
  • Hypoglykämie und Hyperbilirubinämie
  • Medikamente in der Stillzeit
  • Frühgeborene und kranke Kinder
  • Erkrankungen der Mutter, die das Stillen beeinflussen
  • "10 Schritte zum erfolgreichen Stillen" nach WHO/UNICEF

ORGANISATORISCHES / Kosten

Teilnahmegebühren

EUR 185,- Präsenzseminar 2021
inkl. ausführlichem Skriptum und Pausengetränken

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sowie für zusätzliche Fachliteratur sind in den Teilnahmegebühren nicht enthalten.

ABSCHLUSS
Nach Absolvierung des Seminartages erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Das Seminar umfasst alle Belange der Personalschulung im Rahmen der WHO/UNICEF-Initiative „Babyfreundlich“ (B.E.St®-Kriterien).

Ärztinnen und Ärzte, die eine intensivere Auseinandersetzung mit dem Thema wünschen und die Zertifizierung zur Still- und Laktationsberater*in IBCLC anstreben, besuchen dazu die → Seminarreihe KOMPAKT

BABYS BEIM SEMINAR
Eltern können ruhige Babys unter 6 Monaten zum Unterricht mitbringen. Für die meisten Familien ist es am einfachsten, wenn eine Begleitperson das Kind überwiegend außerhalb des Unterrichtsraumes betreut, vor allem wenn es sich um ältere Babys handelt.


VERSICHERUNG
Wir übernehmen als Veranstalter keine Haftung. Die Teilnehmer*innen müssen sich selbst gegen Unfall und Krankheit versichern.


COPYRIGHT SEMINARUNTERLAGEN
Ausführliche Skripten und Arbeitsunterlagen zu den jeweiligen Inhalten sind im Seminarpreis inbegriffen. Sie unterliegen dem strikten Copyright und dürfen nicht kopiert oder ohne Absprache weitergegeben werden.

An- und Abmeldung / Abmeldegebühren

Die Anmeldung erfolgt durch den Kauf eines Tickets über unser Online-Buchungssystem. Die Bezahlung ist per PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung oder auf Rechnung möglich.

Nach erfolgter Buchung erhalten Sie automatisch sowohl das Ticket als auch Ihre Rechnung per E-Mail. Bitte bringen Sie das ausgedruckte Ticket mit dem Vermerk "bezahlt" zur Veranstaltung mit.
Falls Sie auf Rechnung kaufen, wird Ihnen das gültige Ticket mit dem Vermerk "bezahlt" erst nach Eingang Ihrer Überweisung per E-Mail zugesendet.
Bitte beachten Sie bei der Überweisung, dass der GENAUE VERWENDUNGSZWECK, der direkt unter den Konto-Daten auf der Rechnung aufgedruckt ist, angeben wird. Sonst kann Ihre Zahlung vom automatischen System nicht zugeordnet werden. Das spart Ihnen und uns Zeit und Mühe.

ABMELDUNG UND ABMELDEGEBÜHREN

Bei einer Abmeldung bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von EUR 30,-. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt werden die vollen Teilnahmegebühren fällig. Die Abmeldung muss fristgerecht und schriftlich an die Ansprechpartnerin erfolgen.

Danke für Ihr Verständnis, wenn Seminare oder Veranstaltungen wegen zu geringer Anzahl an Anmeldungen abgesagt oder zusammengelegt werden müssen.

Aktuelle Termine