Europäisches Institut für Stillen und Laktation

EISL-WebSeminare

IHRE FORTBILDUNG BEQUEM VON ZU HAUSE AUS

  • © A. Bier
  • © Fotolia/ contrastwerkstatt

3 THEMEN – 3 TERMINE – 3 STUNDEN – 3 CERPS

Überblick / Ziele / Zielgruppe

Sie möchten ohne großen Zeitaufwand, ohne einer langen Anreise und den damit verbundenen Kosten, an einer interessanten, evidenzbasierten Fortbildung teilnehmen?
Dann werden Sie in unserem neuen WebSeminar-Angebot sicher fündig.
Das Europäische Institut für Stillen und Laktation (EISL) mit Ihren erfahrenen Referent*innen möchte Sie durch diese neuen Angebote auch online am aktuellen Wissen und dem reichen Erfahrungsschatz teilhaben lassen.

Online zu lernen und sich weiterzubilden ist ein Gebot der Stunde und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Diesem Trend wollen wir Rechnung tragen und erfüllen mit unserem neuen WebSeminar-Angebot auch den Wunsch vieler unserer Teilnehmer*innen nach der Möglichkeit online zu lernen und CERPs zu sammeln.

Sollte diesmal das passende Thema nicht dabei sein, schauen Sie wieder vorbei, es gibt laufend neue Angebote.

ZIELGRUPPE

  • Still- und Laktationsberater*innen IBCLC
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen
  • Hebammen
  • Gesundheits- und Krankenpfleger*innen
  • Ärztinnen und Ärzte
  • Therapeut*innen
  • Lehrende im Gesundheitsbereich / in der Pflege
  • Mutter-Eltern-Berater*innen
  • Alle, die sich für das Stillen engagieren

An- und Abmeldung / Abmeldegebühren

Sie können sich direkt auf der Termin- und Programmseite des jeweiligen WebSeminars anmelden. Die Buchung findet über ein automatisches Ticket-System statt, Sie erhalten direkt im Anschluss an Ihre Bestellung Ihre Rechnung per E-Mail.

Sie können sofort online bezahlen (per PayPal, Kreditkarte oder Sofort-Überweisung).

Wenn Sie auf Rechnung bezahlen möchten, ist es UNERLÄSSLICH, dass Sie bei der Überweisung des Betrags den GENAUEN VERWENDUNGSZWECK angeben, der direkt unter den Konto-Daten auf der Rechnung aufgedruckt ist. DIE RECHNUNGSNUMMER IST NICHT AUSREICHEND! Andernfalls kann unser System Ihre Zahlung nicht zuordnen und wir müssen eine manuelle Nachforschung durchführen, die Sie und uns viel Zeit und Mühe kostet.

ABMELDUNG UND ABMELDEGEBÜHREN

Bei einer Abmeldung bis 14 Tage vor Beginn des WebSeminars berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von EUR 19,-. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt werden die vollen Teilnahmegebühren fällig. Alternativ können Sie sich Ihre Zahlung auf ein anderes WebSeminar gutschreiben lassen. Die Abmeldung/Ummeldung muss fristgerecht und schriftlich an die Ansprechpartnerin erfolgen.

ORGANISATORISCHES / KOSTEN / FORTBILDUNGSPUNKTE

ORGANISATORISCHES

Wenige Tage vor dem Beginn Ihres gewählten Themas erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangs-Daten und einer Anleitung zur Einwahl. Bitte kontrollieren Sie regelmäßig Ihren SPAM-Ordner!
Die Teilnahme wird sowohl über PC/Computer, als auch über Handy/Tablet und per Telefon möglich sein.

Die WebSeminare werden aufgezeichnet und stehen allen angemeldeten Teilnehmer*innen auch nach dem LIVE-Termin für einen Monat als Video zum Nachsehen und -hören zur Verfügung.
Es werden nur Referent*innen und Moderator*innen aufgezeichnet, zu keinem Zeitpunkt sind Teilnehmer*innen sichtbar oder namentlich abgebildet.

Alle angemeldeten Teilnehmer*innen erhalten wenige Tage nach dem LIVE-Termin automatisch einen Link, unter dem sie die Aufzeichnung ansehen können. So haben auch jene die Möglichkeit zur Teilnahme, die am Termin verhindert sind.

Teilnahmegebühr EISL-WebSeminare

EUR 75,-

FORTBILDUNGSPUNKTE

Pro EISL-WebSeminar erhalten Still- und Laktationsberater*innen IBCLC 3 CERPs.
Teilnehmer*innen erhalten je WebSeminar 3 Fortbildungspunkte für die "Registrierung beruflich Pflegender®".

Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Aktuelle Termine

Bei Fragen schreiben Sie bitte eine Mail an unsere Ansprechpartnerin

Elisabeth Weitlaner, BScN, IBCLC, DGKP9931 Außervillgraten 178b
+43 (0)660 31 31 040elisabeth.weitlaner@stillen-institut.com